Wissenswertes & Inklusivleistungen

Hier finden Sie alles Wissenswerte für Ihren Aufenthalt im Wellnesshotel Sternwirt. Außerdem finden Sie hier alle Inklusivleistungen, die im Übernachtungspreis bereits inbegriffen sind.

Wissenswertes &
Inklusivleistungen

von 

A-Z

Wir bitten Sie, Ihr Zimmer bis spätestens 11.00 Uhr zu verlassen und die Schlüsselkarte an der Rezeption abzugeben. Unsere Rezeption ist täglich ab 9.00 Uhr besetzt. Falls Sie früher abreisen wollen, begleichen Sie bitte Ihre Hotelrechnung am Vortag und hinterlegen bei Abreise die Schlüsselkarten an der Rezeption.

Nachmittagsverlängerung nach dem Zimmer Check-Out

Gerne können Sie gegen einen Aufpreis von 20,00 € die Sauna- und Wellnesslandschaft nach vorheriger Absprache an Ihrem Abreisetag bis 18.00 Uhr weiter nutzen. Beim Check-Out an der Rezeption erhalten Sie dazu eine virtuelle Schlüsselkarte und eine Saunatasche mit Handtüchern und Bademantel (sofern gewünscht). Umkleidekabinen und Schließfächer finden Sie im 1. OG des Haupthauses. Die Saunatasche geben Sie am Abend wieder an der Rezeption ab.

116 117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst
112 Rettungsdienst / Feuerwehr
110 Polizei

Allgemeinärzte:

Dr. med. Klaus Haas
Bahnhofstraße 2, 91224 Hartmannshof
Tel.: 09154 / 4821

Dr. Arthur und Dr. Henriette Balogh
Sandäckerweg 2, 92278 Illschwang
Tel.: 09666 / 1500

 

Kinderärzte:

Dr. Katrin Bayer und Dr. Kristina Abredat
Rosenberger Straße 99, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel.: 09661 / 102100

Dr. med. Melanie Adelhardt, Dr. med. Vera Schuster
Hans-Endres-Straße 2, 91217 Hersbruck
Tel.: 09151 / 3444

Zahnärzte:

Dr. med. dent. Thomas Steiner
Luitpoldplatz 7, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel.: 09661 / 2312

Dr. Frank Tschaban und Dr. Sven Munker
Poststraße 10, 91217 Hersbruck
Tel.: 09151 / 816570

Die Zimmer stehen Ihnen am Anreisetag ab 14.30 Uhr zur Verfügung.

Gerne können Sie unsere Wellnessbereiche inkl. Schwimmbad, Saunabereich sowie Teebar usw. am Anreisetag von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr gegen einen Aufpreis von 20 € pro Person besuchen. (Reservierung erforderlich)

Linden-Apotheke
Kirchplatz 2, 91224 Pommelsbrunn
Tel.: 09154 / 8083


Apotheke in der Fröschau
Fröschau 38A, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel.: 09661 / 102299


Bahnhof-Apotheke
Nürnberger Str. 9, 91217 Hersbruck
Tel.: 09151 / 3044

Rund um unser Landhotel Sternwirt gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und viele verschiedene Ausflugsziele. Prospekte und Infos hierzu finden Sie im EG am Infopoint.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein Babybett gegen eine Gebühr von 12,00 € zur Verfügung.

TerraSPA
täglich 7.00 – 22.00 Uhr
Wassertemperatur 28–30 Grad, Wassertiefe 1,34 m
Gegenstromanlage / Wasserfall / Massagesitzbank

SkySPA
täglich 10.00 – 18.00 Uhr   zusätzlich Mi & Fr 10.00 – 22.00 Uhr
Wassertemperatur 30–33 Grad, Wassertiefe 1,26 m
Massagedüsen / Sprudelsitzbänke

(Taster für die jeweilige Attraktionen befinden unter Wasser und sind zeitgesteuert)

Bitte beachten Sie die folgenden Regeln im Badebereich:

  • Das Mitbringen von Getränken und Speisen ist nicht gestattet.
  • Betreten Sie das Schwimmbad nicht mit Straßenschuhen und tragen Sie im gesamten Wellnessbereich Badeschuhe.
  • Bitte duschen Sie sich vor dem Baden ab.
  • Kinder dürfen nicht ohne Aufsicht ins Wasser.
  • Das Springen vom Beckenrand ist nicht erlaubt.
  • Bitte legen Sie Handtücher auf die Liegen.

 

Um die Unfallgefahr zu verringern und aus Rücksicht auf andere Gäste, bitten wir um Verständnis, dass Glas und Porzellan in den Wellnesslandschaften nicht erlaubt sind.

Bademantel (5,00 €) oder zusätzliche Badetücher (1,50 €) werden Ihnen an der Rezeption gegen eine Ausleihgebühr zur Verfügung gestellt.
Bitte tragen Sie im Wellnessbereich Badeschuhe. Badeslipper erhalten Sie auf Wunsch an der Rezeption gegen eine Gebühr von 2,50 €.
Eine Badetasche mit Saunatüchern finden Sie auf Ihrem Zimmer. Bitte hinterlassen Sie die Tasche bei Abreise mit den Saunatüchern im Zimmer. Bei Verlust stellen wir Ihnen 20,00 € in Rechnung. Gerne können Sie Ihre persönliche Badetasche käuflich an der Rezeption erwerben.

Bahnhof Hartmannshof
Bahnhofstraße 7, 91224 Pommelsbrunn


Bahnhof Neukirchen
Bahnhofstraße 2, 92259 Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg

Aus Sicherheitsgründen werden die Balkone im Winter nicht von Schnee und Eis befreit.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Sparkasse
Schulweg 1, 91249 Weigendorf
Raiffeisenbank
Heuchlinger Straße 1, 91224 Pommelsbrunn
Unser Team gibt täglich sein Bestes, um Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt in unserem Haus zu ermöglichen. Sollten Sie dennoch mit einer Leistung unseres Hauses unzufrieden sein, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Nur so können wir die Angelegenheit schnellstmöglich prüfen und für Sie bereinigen.

Bitte begleichen Sie Ihre Hotelrechnung in Bar oder mit EC-Karte spätestens am Abreisetag. Wir akzeptieren keine Kreditkarten.

Im Restaurant oder im Bistro erfolgt die Zahlung unmittelbar in Bar oder per EC-Karte. Bei uns können Sie leider nicht auf das Zimmer buchen.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 10.00 – 23.00 Uhr
Freitag und Samstag 10.00 – 24.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 22.00 Uhr

Das notwendige Zubehör für das Billardspielen kann an der Rezeption ausgeliehen werden. Kinder bis 10 Jahren dürfen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen spielen.

Öffnungszeiten:

Montag 14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag bis Freitag 12.00 - 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr

In unserem Bistro bieten wir Ihnen eine Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken, hausgemachte Kuchen und Torten sowie kleine Gerichte an.
Bitte bezahlen Sie Vorort in Bar oder per EC Karte

Selbstverständlich berücksichtigen wir Ihre Privatsphäre. Die Zimmer werden zwischen 8.00 und 13.00 Uhr gereinigt. Wenn Sie in dieser Zeit nicht gestört werden möchten, hängen Sie bitte das entsprechende „Bitte-nicht-stören“-Schild an Ihre Zimmertür. Eine Zimmerreinigung danach ist leider nicht mehr möglich. Ersatzhandtücher erhalten Sie an unserer Rezeption.

Gerne besorgen wir für Sie einen Blumenstrauß. Wenden Sie sich in diesem Fall mindestens 2 Tage zuvor an die Rezeption. Die Lieferung der Blumen ins Hotel wird Ihnen in Rechnung gestellt. An Sonn- und Feiertagen ist dies leider nicht möglich.

Alternativ können wir Ihnen den Blumenladen Schötz empfehlen (Hersbrucker Straße 33, 91224 Pommelsbrunn, Tel.: 09154 / 3715). Eine Bestellung über www.fleurop.de nehmen wir ebenfalls gerne für Sie entgegen.

In Ihrem Zimmer liegen Schlafdecken und Kissen bereit. Wir bitten Sie höflichst, diese im Zimmer zu belassen.
Falls Sie ein zusätzliches Kissen benötigen, melden Sie sich bitte an der Rezeption.

Der Haupteingang an der Rezeption ist täglich von 7.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet. Über den Sensor links an der Tür können Sie in dieser Zeit mit Ihrer Schlüsselkarte die Tür öffnen.
In der Erkerlounge vor unserem Bistro befindet sich der Nachtausgang, den Sie mit Hilfe Ihrer Schlüsselkarte 24 Stunden täglich öffnen können.

Bitte denken Sie stets an Ihre Schlüsselkarte.

Sämtliche Eingänge und Flure in unserem Haus sind aus Sicherheitsgründen videoüberwacht.

In Hartmannshof (etwa 5 km entfernt) gibt es einen Supermarkt für die Dinge des täglichen Bedarfs.

Zudem befindet sich in Hohenstadt (etwa 10 km entfernt) ein Einkaufs- und Gesundheitszentrum mit über 40 Einrichtungen.

Gäste können sich bei uns Fahrräder ausleihen gegen eine Gebühr von 12 € pro Tag. Es stehen Cityräder oder Trekkingbikes zur Verfügung. Eine rechtzeitige Reservierung über unsere Rezeption ist erforderlich.

Für den Verleih von E-Bikes stellen wir Ihnen gerne den Kontakt zu Sport Cycling Meindl her (Kempfenhofer Weg 21, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Tel.: 09661 / 906 008 oder 0171-6020182). Dort können Sie über unser Haus E-Bikes ausleihen.

Wenn Sie ein Fax empfangen bzw. versenden möchten oder eine Fotokopie benötigen, können Sie dies gegen Gebühr an unserer Rezeption während der regulären Öffnungszeiten erledigen. Wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an unsere Mitarbeiter.

Der Fitnessbereich ist täglich von 7.00 Uhr – 22.00 Uhr geöffnet. Für das Reinigen der Geräte vor und nach der Benutzung steht Ihnen Desinfektionsmittel zu Verfügung.

Kindern unter 10 Jahren ist die Benutzung des Fitnessbereichs nicht gestattet. Jugendliche bis 15 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen in unseren Fitnessraum. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, Verletzungen oder verlorene Wertgegenstände im Fitnessraum.

Besonderes Highlight ist ein VAHA Spiegel, der als Personaltrainer genutzt werden kann. Aktuelle Kurse Yoga/Pilate/Boxing finden Sie unter https://de.vaha.com/trainer-und-kurse.

Tipp: Am Dorfplatz neben unserem Hotel befinden sich zwei öffentliche Outdoor-Fitnessgeräte.

Bitte halten Sie sich im Notfall an die Beschilderung für Fluchtwege.

Unser Frühstücksbüfett ist in der Zeit von 7.45 Uhr bis 10.30 Uhr täglich für Sie geöffnet.

Eierspeisen (Rührei/Spiegelei) werden Ihnen auf Bestellung am Tisch serviert. Sollten Sie eine Lebensmittelunverträglichkeit haben, sprechen Sie gerne mit unserem Servicepersonal.

Das Mitnehmen von Speisen ist nicht gestattet.

Fundsachen werden an der Rezeption drei Wochen für Sie zur Abholung aufbewahrt. Gerne senden wir diese gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 8,00 € auch zu Ihnen nach Hause.
Eine kleine Auswahl an gekühlten Getränken finden Sie in unserem Getränkeautomaten im EG. Hierfür benötigen Sie entsprechendes Münzgeld.

Als Upgrade zu Ihrer Halbpension können Sie bei uns ein 4-Gang-Gourmetmenü während Ihres Aufenthaltes buchen.
Sie zahlen dafür einen Aufpreis von 28,00 € zusätzlich zu Ihrer Halbpension.
Gerne können Sie bereits bei Ihrer Zimmerreservierung das Menü buchen.

Bei Buchungen vor Ort wenden Sie sich bitte an die Rezeption.

Das Abendessen Ihrer Halbpension servieren wir Ihnen zwischen 17.45 – 20.30 Uhr in unserer Gaststube. Es erwarten Sie täglich drei Gänge in Form einer Suppe, drei Hauptgerichten zur Wahl und einem Dessert. Selbstverständlich sind vegetarische Menüs möglich, ebenso gehen wir gerne auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten ein. Wir bitten Sie, sich bis spätestens 19.45 Uhr an dem für Sie reservierten Tisch einzufinden.

Die Getränke zahlen Sie im Anschluss in Bar oder mit EC-Karte, wir können Ihnen diese leider nicht auf Ihr Zimmer buchen.

Hunde sind bei uns auf Anfrage in bestimmten Zimmerkategorien (A/K/FS) erlaubt. Bitte bringen Sie einen Hundekorb oder vergleichbare Schlafmöglichkeit für Ihren Vierbeiner mit. Den Aufenthalt berechnen wir Ihnen mit 12,00 € pro Tag (ohne Futter). Verunreinigungen oder sonstige Schäden werden dem Ausmaß entsprechend gesondert in Rechnung gestellt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus hygienischen Gründen den Aufenthalt von Hunden im gesamten Wellnessbereich einschließlich der Wellnessterrassen sowie auch im Bademantelcafé nicht gestatten.

Uns liegt das Wohlergehen aller Gäste am Herzen. Wir gehen von einer Rücksichtnahme anderen Hotelgästen und Mitarbeitern gegenüber in sämtlichen Bereichen unseres Hauses aus.

Unser Infopoint befindet sich im EG. Hier finden Sie unsere Prospekte.
Wir sind gerne Ihre Gastgeber. Gegebenenfalls müssen wir notwendige Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten leider während des laufenden Betriebes durchführen. Wir sind jedoch stets bemüht, die Beeinträchtigungen für unsere Gäste so gering und geräuschlos wie möglich zu halten.

In Högen gibt es leider einen sehr schlechten Mobilfunkempfang. Auch wir würden uns sehr freuen, wenn die gesamte Region besser ausgebaut wäre. In unserem Hotel steht Ihnen aber W-LAN kostenlos zur Verfügung.

W-LAN: Sternwirt Passwort: Sternwirt

Kaffee und Kuchen bekommen Sie bei uns zu unseren Bistro.
Öffnungszeiten
:

Montag 14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag - Freitag 12.00 - 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr

Auf jeder Wellnesssuite steht Ihnen eine Nespresso Maschine zur Verfügung.

In unserem Kinderspielbereich dürfen die Kinder ab 3 Jahren von 9.00 bis 20.30 Uhr (bitte ohne Schuhe) unter Aufsicht spielen.

Wir haben keine Kinderbetreuung im Haus und möchten Sie bitten, stets auf Ihre Kinder zu achten, damit keine Unfälle passieren.

In unserem Garten oberhalb des Parkplatzes befindet sich ein Quellwasser - Kneippbecken.

Eine Vielzahl an kosmetischen Anwendungen oder Massagen können in unseren zwei verschiedenen Spa-Bereichen täglich in dem Zeitraum zwischen 10.00 – 18.00 Uhr gebucht werden. Um Ihre Termine bestmöglich planen zu können, bitten wir Sie diese rechtzeitig, falls nicht schon vor Anreise geschehen, an der Rezeption anzumelden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass manche Termine je nach Auslastung nicht mehr kurzfristig gebucht werden können. Bereits gebuchte Anwendungen können nur bis 24 h vor Termin kostenfrei storniert werden. Bei kurzfristiger Absage berechnen wir Ihnen eine Stornogebühr in Höhe von 70%.

Bitte beachten Sie auch stets, in welchem Spa-Bereich Ihre Anwendungen gebucht sind.

Krankenhaus St. Anna

Krankenhausstraße 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel.: 09661 / 5200

Gerne bestücken wir Ihre Minibar im Zimmer individuell nach Ihren Wünschen. Füllen Sie bitte den entsprechenden Bestellschein aus und geben diesen einen Tag zuvor an der Rezeption ab. Wir berechnen eine Servicegebühr in Höhe von 1,50 € pro Bestellung.
Sie möchten Ihrer Familie zu Hause eine Freude bereiten oder Ihre Urlaubserinnerung aufrechterhalten? Für diesen Fall können Sie an der Rezeption selbstgemachte Marmelade, mit unserem Logo bestickte Handtücher oder Gutscheine käuflich erwerben.
Bitte beachten Sie die Nachtruhe ab 23.00 Uhr.

Die Ortstaxe des Touristikvereins der Gemeinde Weigendorf beträgt derzeit 1,00 € pro Person/Tag.

Es handelt sich hierbei um eine verbindliche Abgabe, auf die wir keinen Einfluss haben.

Unterhalb des Hotels liegt ein hoteleigener Parkplatz, der Ihnen während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus kostenlos zur Verfügung steht.

Am Parkplatz befindet sich eine 240-Volt-Steckdose, die Sie nach vorheriger Absprache über die Rezeption gegen eine Gebühr nutzen können.

Preisanpassungen oder auch die Einführung neuer kommunaler oder staatlicher Abgaben, auf die wir keinen Einfluss haben in Bezug auf eine Erhöhung der Ortstaxe, eine eventuelle Bettensteuer oder auch eine Mehrwertsteuererhöhung beispielsweise, müssen wir unmittelbar an unsere Gäste weitergegeben.

Unser Minigolfplatz auf dem Dach des Rezeptionsbereichs ist bei geeignetem Wetter von 10.00 -12.30 Uhr sowie von 14.00 - 20.00 Uhr für Sie geöffnet. Schläger und Bälle können an der Rezeption ausgeliehen werden.

Kindern und Jugendlichen bis 15 Jahren ist die Benutzung nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet. Eltern haften für ihre Kinder.

Unser Landhotel Sternwirt ist ein Nichtraucher-Hotel. Das Rauchen ist ausschließlich auf dem Balkon oder im vorgesehenen Außenbereich im 1. OG zulässig. Der gekennzeichnete Raucherbereich kann täglich von 7.00 bis 23.00 Uhr genutzt werden. Es wird um Ruhe gebeten.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir bei Verstoß gegen das Rauchverbot in jedem Fall den entstandenen Schaden (Reinigungskosten und Logisausfall) auch nachträglich in Rechnung stellen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unser Nachbar hat eine kleine Reitanlage und bietet für sichere Reiter geführte Ausritte an.

Little River Ranch Högen
Ernst Pirner
Tel.: 09663 / 1816.

Reitstall Heike Klar
Neuöd 1, 92278 Illschwang
Tel.: 09666 / 1882765

Frühstücksbüfett: täglich 7.45 Uhr – 10.30 Uhr

Montag (Ruhetag) 18.00 Uhr – 20.30 Uhr
Für unsere Hausgäste (warme Küche von 18.00 – 20.00 Uhr)

Dienstag bis Donnerstag 17.30 Uhr – 22.30 Uhr
(warme Küche von 17.30 – 20.00 Uhr)

Freitag und Samstag 17.30 Uhr – 23.30 Uhr
(warme Küche von 17.30 – 20.00 Uhr)

Sonntag 11.30 Uhr - 22:30 Uhr
(warme Küche von 11.30 – 14.30 Uhr & 17.30 – 20.00 Uhr)

An Feiertagen ist das Restaurant geöffnet von 11.30 Uhr - 22.30 Uhr (unter Vorbehalt).

Unsere Rezeption ist täglich für Sie besetzt. Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an unser Rezeptionspersonal. Wir sind gerne für Sie da!

Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag bis Sonntag: 9.00 Uhr - 19.00 Uhr

Die Saunabereiche unserer beiden SPA-Bereiche dienen der Entspannung und sind Ruhezonen!

TerraSPA Sauna täglich von 14.30 – 22.00 Uhr 
(in den Sommermonaten wird die Sauna / Dampfbad nur auf Anfrage ab 14:30 Uhr eingeschaltet)

Stubensauna (80 Grad), Dampfbad, Tecaldarium (35 Grad), Wärmebank mit Fußbecken, Aroma- & Kaltwasserdusche
(Zutritt ist Kindern mit Begleitung eines Erwachsenen erlaubt – Ruhezone)

 

SkySPA Panoramasauna täglich von 10.30 – 18.00 Uhr
Zusätzlich Mittwoch & Freitag von 18.00 Uhr – 22.00 Uhr

Panoramasauna mit Aufgussautomatik (90 Grad), Infrarotsitze, Eisbrunnen, Schwalldusche, FKK-Bereich
(FKK – Adults only – Ruhezone)

Bitte beachten Sie die folgenden Regeln in den Saunabereichen:

  • Halten Sie die Zugangsbeschränkungen für Erwachsene und Kinder ein.
  • Bitte legen Sie Handtücher auf die Saunasitzbänke.
  • Das Mitbringen von Getränken und Speisen ist nicht gestattet.

 

Um die Unfallgefahr zu verringern und aus Rücksicht auf andere Gäste, bitten wir um Verständnis, dass Glas und Porzellan in den Wellnesslandschaften nicht erlaubt sind.

Saunatücher befinden sich bei Anreise auf Ihrem Zimmer und sollen auch dort bei Ihrer Abreise verbleiben.
Einen Kinderspielplatz mit Schaukel und Rutsche finden Sie in unserem Kneippgarten unterhalb des Hotels. In unmittelbarer Nähe am Dorfplatz gibt es einen Kletterspielgarten mit Outdoor-Fitnessgeräten. Das Spielen erfolgt in allen Bereichen auf eigene Gefahr.

Zimmerstornierungen sind nur schriftlich gültig. Eine kostenlose Stornierung ist nur bis zu vier Wochen vor Anreisetermin möglich. Bei späterer Stornierung berechnen wir Ihnen 70% des gebuchten Preises. Dies gilt auch bei späterer Anreise oder frühzeitiger Abreise. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bereits gebuchte Anwendungen können nur bis 24 Stunden vor Termin kostenfrei storniert werden.

„Taxi 4000“ Hersbruck Tel.: 09151 / 4000

„City Taxi“ Sulzbach-Rosenberg Tel.: 09661 / 172323

Bitte informieren Sie sich vorab über den Anfahrtspreis.

Für ausgehende Gespräche müssen Sie die „0“ vorwählen (gebührenpflichtig). Ihre Lieben zu Hause können Sie bei uns unter folgender Telefonnummer erreichen :

09663 / 200 944 und Ihre Zimmernummer ( Ausnahme 001= 101 / 002=102 )

Auf unserer Eventterrasse im 1. OG können Sie von April bis Oktober Tischtennis spielen. Schläger und Bälle können an der Rezeption ausgeliehen werden.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 20.00 Uhr

Samstag geschlossen

Sonntag 10.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 20.00 Uhr

Tourist-Information Stadt Amberg
Hallplatz 2, 92224 Amberg
Tel.: 09621 / 101-239

Tourist-Information Stadt Hersbruck
Unterer Markt 2, 91217 Hersbruck
Tel.: 09151 / 735-401

Falls Sie einen Wechsel der Bettwäsche wünschen, geben Sie bitte an der Rezeption Bescheid.
Wir bitten Sie, Ihre Schlüsselkarten am Abreisetag bei der Bezahlung abzugeben. Bei Verlust oder Bruch müssen wir Ihnen 10,00 € pro Karte berechnen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag

Geltungsbereich
1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern zur Beherbergung sowie alle für den Kunden erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen des Hotels.
2. Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Zimmer sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Hotels.
3. Geschäftsbedingungen des Kunden finden nur Anwendung, wenn diese vorher vereinbart wurden.

Vertragsabschluss & -partner, Verjährung
1. Der Vertrag kommt durch die Annahme des Antrags des Kunden durch das Hotel zustande. Dem Hotel steht es frei, die Zimmerbuchung schriftlich zu bestätigen. Bei der Annahme des Vertrages, wird der Kunde automatisch in unsere Newsletter aufgenommen. Diese kann er schriftlich Abbestellen.
2. Vertragspartner sind das Hotel und der Kunde. Hat ein Dritter für den Kunden bestellt, haftet er dem Hotel gegenüber zusammen mit dem Kunden als Gesamtschuldner für alle Verpflichtungen aus dem Hotelaufnahmevertrag, sofern dem Hotel eine entsprechende Erklärung des Dritten vorliegt.
3. Soweit das Hotel im Rahmen des Vertragsverhältnisses Werkleistungen erbringt oder mit dem Kunden Verträge über die Lieferung neu hergestellter Sachen abschließt, verjähren evtl. Ansprüche wegen Mängel mit Ablauf eines Jahres ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn, für alle übrigen Ansprüche des Kunden beträgt die Verjährungsfrist 6 Monate. Vorstehendes gilt nicht im Falle einer Haftung des Hotels für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder der Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Hotels, seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen; in diesen Fällen gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

Leistungen, Preise, Zahlung, Aufrechnung
1. Das Hotel ist verpflichtet, die vom Kunden gebuchten Zimmer bereitzuhalten und die vereinbarten Leistungen zu erbringen.
2. Der Kunde ist verpflichtet, die für die Zimmerüberlassung und die von ihm in Anspruch genommenen weiteren Leistungen geltenden bzw. vereinbarten Preise des Hotels zu zahlen. Dies gilt auch für vom Kunden veranlasste Leistungen und Auslagen des Hotels an Dritte.
3. Die vereinbarten Preise schließen die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer ein.
4. Überschreitet der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und Vertragserfüllung Monate und erhöht sich der vom Hotel allgemein für derartige Leistungen berechnete Preis, so kann dieses den vertraglich vereinbarten Preis angemessen, höchstens jedoch um 10%, anheben.
5. Die Preise können vom Hotel ferner geändert werden, wenn der Kunde nachträglich Änderungen der Anzahl der gebuchten Zimmer, der Leistung des Hotels oder der Aufenthaltsdauer der Gäste wünscht und das Hotel dem zustimmt. Dies gilt auch bei der Unterbringung weiterer Personen als gebucht 6. Rechnungen des Hotels ohne Fälligkeitsdatum sind binnen 8 Tagen ab Zugang der Rechnung ohne Abzug zahlbar. Das Hotel ist berechtigt, aufgelaufene Forderungen jederzeit fällig zustellen und unverzüglich Zahlung zu verlangen. Bei Zahlungsverzug ist das Hotel berechtigt, Verzugszinsen gem. § 288 BGB zu berechnen; die Geltendmachung eines weiteren Schadens bleibt vorbehalten.
7. Das Hotel ist berechtigt, bei Vertragsschluss oder danach, unter Berücksichtigung der rechtlichen Bestimmungen für Pauschalreisen eine angemessene Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung zu verlangen. Die Höhe der Vorauszahlung und die Zahlungstermine können im Vertrag schriftlich vereinbart werden.
8. Der Kunde kann nur mit/wegen einer unstreitigen oder rechtskräftigen Forderung gegenüber einer Forderung des Hotels aufrechnen oder mindern oder ein Zurückbehaltungsrecht geltend machen.

Rücktritt des Kunden (Abbestellung, Stornierung)
1. Ein Rücktritt des Kunden von dem mit dem Hotel geschlossenen Vertrag bedarf der schriftlichen Zustimmung des Hotels. Erfolgt diese nicht, so ist der vereinbarte Preis aus dem Vertrag auch dann zu zahlen, wenn der Kunde vertragliche Leistungen nicht in Anspruch nimmt.
2. Dies gilt nicht in Fällen des Leistungsverzuges des Hotels oder einer von ihm zu vertretenden Unmöglichkeit der Leistungserbringung.
3. Sofern zwischen dem Hotel und dem Kunden ein Termin zum Rücktritt vom Vertrag schriftlich vereinbart wurde, kann der Kunde bis dahin vom Vertrag zurücktreten, ohne Zahlungs- oder Schadensersatzansprüche des Hotels auszulösen. Das Rücktrittsrecht des Kunden erlischt, wenn er nicht bis zum vereinbarten Termin sein Recht zum Rücktritt schriftlich gegenüber dem Hotel ausübt, sofern nicht ein Fall des Leistungsverzuges des Hotels oder eine von ihm zu vertretende Unmöglichkeit der Leistungserbringung vorliegt.
4. Bei vom Kunden nicht in Anspruch genommenen Zimmern hat das Hotel die Einnahmen aus anderweitiger Vermietung der Zimmer sowie die eingesparten Aufwendungen anzurechnen.
5. Das Hotel wird den ihm entstehenden und vom Kunden zu ersetzenden Schaden wie folgt pauschalieren: Der Kunde ist dann verpflichtet, 70% des vertraglich vereinbarten Preises für Übernachtung mit oder ohne Frühstück, sowie für Pensionsarrangements zu zahlen.
Stornofristen:
- bis 6 Wochen vor dem Anreisedatum kostenfrei; darunter fallen 70% des vereinbarten Preises an
- bei Nichtanreise ohne Stornierung 100% des vereinbarten Preises
6. Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass kein Schaden entstanden oder der dem Hotel entstandener Schaden niedriger als die geforderte Pauschale ist.

Rücktritt des Hotels
1. Sofern ein Rücktrittsrecht des Kunden innerhalb einer bestimmten Frist schriftlich vereinbart wurde, ist das Hotel in diesem Zeitraum einerseits berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn Anfragen anderer Kunden nach den vertraglich gebuchten Zimmern vorliegen und der Kunde auf Rückfrage des Hotels auf sein Recht zum Rücktritt nicht verzichtet.
2. Wird eine vereinbarte Vorauszahlung auch nach Verstreichen einer vom Hotel gesetzten angemessenen Nachfrist mit Ablehnungsandrohung nicht geleistet, so ist das Hotel ebenfalls zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
3. Ferner ist das Hotel berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag außerordentlich zurückzutreten, beispielsweise falls
4. höhere Gewalt oder andere vom Hotel nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen;
5. Zimmer unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen, z.B. in der Person des Kunden oder des Zwecks, gebucht werden;
6. das Hotel begründeten Anlass zu der Annahme erhält, dass die Inanspruchnahme der Hotelleistung den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen des Hotels in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass dies dem Herrschafts- bzw. Organisationsbereich des Hotels zuzurechnen ist.
7. ein Verstoß gegen den obigen Abschnitt „Geltungsbereich“ Absatz 2 vorliegt.
8. Das Hotel hat den Veranstalter von der Ausübung des Rücktrittrechts unverzüglich in Kenntnis zu setzen und die Gegenleistungen des Vertragspartners unverzüglich zu erstatten.
9. Es entsteht kein Anspruch des Veranstalters auf Schadensersatz gegen das Hotel, außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Hotels, seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.

Zimmerbereitstellung, -übergabe und -rückgabe
1. Der Kunde erwirbt keinen Anspruch auf die Bereitstellung bestimmter Zimmer.
2. Gebuchte Zimmer stehen dem Kunden ab 14:30 Uhr des vereinbarten Anreisetages zur Verfügung. Der Kunde hat keinen Anspruch auf frühere Bereitstellung.
3. Am vereinbarten Abreisetag sind die Zimmer dem Hotel spätestens um 11:00 Uhr geräumt zur Verfügung zu stellen. Danach kann das Hotel über dem ihn dadurch entstehenden Schaden hinaus für die zusätzliche Nutzung des Zimmers bis 18:00 Uhr 50% des vollen Logispreises (Listenpreises) in Rechnung stellen, ab 18:00 Uhr 100%. Dem Kunden steht es frei, dem Hotel nachzuweisen, dass diesem kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist.

Haftung des Hotels
1. Die Haftung des Hotels ist, soweit es sich nicht um wesentliche Vertragspflichten (Kardinalspflichten) im leistungstypischen Bereich handelt,
beschränkt auf Schäden, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Hotels, seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen zurückzuführen sind; dies gilt nicht im Falle der Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Sollten Störungen oder Mängel an den Leistungen des Hotels auftreten, wird das Hotel bei Kenntnis oder auf unverzügliche Rüge des Kunden bemüht sein, für Abhilfe zu sorgen. Der Kunde ist verpflichtet, das ihm Zumutbare beizutragen, um die Störung zu beheben oder einen möglichen Schaden gering zu halten.
2. Für eingebrachte Sachen haftet das Hotel dem Kunden nach den gesetzlichen Bestimmungen. Geld und Wertgegenstände können bis zu einem Höchstwert von EUR 400,00 im Hotel- oder Zimmersafe aufbewahrt werden. Das Hotel empfiehlt, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.
3. Die Haftungsansprüche erlöschen, wenn nicht der Kunde unverzüglich nach Erlangen der Kenntnis von Verlust, Zerstörung oder Beschädigung dem Hotel Anzeige macht (§ 703 BGB)
4. Für die unbeschränkte Haftung des Hotels gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
5. Soweit dem Kunden ein Stellplatz in der Hotelgarage oder auf einem Hotelparkplatz, auch gegen Entgelt, zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Hotelgrundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet das Hotel nicht, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Dies gilt auch für Erfüllungsgehilfen des Hotels.
6. Weckaufträge werden vom Hotel mit größter Sorgfalt ausgeführt. Schadensersatzansprüche, außer wegen grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, sind ausgeschlossen.
7. Nachrichten, Post und Warensendungen für die Gäste werden mit Sorgfalt behandelt. Das Hotel übernimmt die Zustellung, Aufbewahrung und – auf Wunsch – gegen Entgelt die Nachsendung derselben. Schadensersatzansprüche, außer wegen grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, sind ausgeschlossen.
8. Das Hotel haftet nicht für Fehlbuchungen und Systemfehler, welche über Onlineplattformen von Drittanbietern abgeschlossen wurden.

Schlussbestimmungen
1. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrags, der Antragsannahme oder dieser Geschäftsbedingungen für die Hotelaufnahme sollen schriftlich erfolgen. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Kunden sind unwirksam.
2. Erfüllungs- und Zahlungsort ist Högen/Weigendorf
3. Ausschließlicher Gerichtsstand – auch für Scheck – und Wechselstreitigkeiten – ist im kaufmännischen Verkehr der Sitz des Hotels. Sofern ein Vertragspartner die Voraussetzung des § 38 Absatz 1 ZPO erfüllt und keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, gilt als Gerichtsstand der Sitz des Hotels.
4. Es gilt deutsches Recht.
5. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotelaufnahme unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.
Landhotel Sternwirt, Jürgen Haas, Schloßplatz 3-4, 91249 Weigendorf-Högen

Inklusivleistungen

Landhotel 

Sternwirt

  • DSL Internetverbindung in allen Zimmern und öffentlichen Räumen (kostenfrei)
  • Nutzung unserer Wellnessbereiche "Terra Spa & Sky Spa" inkl. Wasser & Teebar
  • Verschiedene Relaxoasen auf unseren Dachterrassen
  • Moderner Fitnesraum mit Life Fitness Geräten
  • Benutzung unserer Billiardlounge "Kicker/PS/Billiard"
  • Spielraum mit Indoorrutsche/Tablets/Minitischtennis
  • Putting Green Terrasse /Tischtennis "April - Oktober"
  • Naturkneippbecken mit Quellwasser
  • Kostenloser Wanderflyer von der Umgebung
  • Kostenloser Parkplatz